Haiku-Ausstellung im Alsenwohnzimmer 11.1.–7.2.2013

IMG_0709Auf der Vernissage zu ihrer Haiku-Ausstellung am 11.1. lasen unsere Mit-Aikidoka Britta Meier und ihre Freundin Susanne Slobodzian Haiku von Matsuo Bashō bis Durs Grünbein vor.

Sie betonten die Verwandtschaft zwischen dem Haiku-Dichten und dem Aikido oder Kyudo: den Moment für sich selbst stehen zu lassen, ganz in ihm aufzugehen, die Situation mit dem Geist der Absichtslosigkeit zu erfassen und aus diesem Geist heraus ange-messen aktiv zu werden – das haben die Wege der Kampfkunst und des Haiku gemeinsam.

Anschließend trugen die beiden „Haikudoka“ zusammen mit Susanne Hieber eigene Werke vor.

IMG_0002

IMG_0001

Auch eine Grillparty in der Alsenstraße war kunstwürdig:

IMG

Ihre Gedichte sind derzeit im „Alsenwohnzimmer“ in der Bochumer Alsenstraße ausgestellt. Details können dem Flyer entnommen werden.