KANGEIKO am 19.–21. Januar 2018 im Kloster Gerleve

.

Leitung:

Georg Schrott

.

Seit 2012 veranstaltet das Aikidojo Bochum regelmäßig das Kangeiko – eine Gelegenheit, in winterlicher Stille und inspiriert durch die klösterliche Umgebung Aikido, Selbstbesinnung und Begegnung zu erfahren.

Der Lehrgang ist offen für Aikidoka aller Stilrichtungen. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf der Verbindung von körperlichen und mentalen Aspekten, orientiert an den Bedürfnissen und Interessen der Teilnehmer/innen.

Kosten für Lehrgang und Vollpension: 115,- €   pro Person

Das Seminar findet in der Jugendbildungsstätte der Benediktinerabtei Gerleve statt. Für die Unterbringung stehen Zwei- und Drei- sowie wenige Einzelbettzimmer zur Verfügung.

Informationen über die Abtei findet ihr auf der Klosterhomepage: http://www.abtei-gerleve.de/. Eine christliche Orientierung ist für die Teilnahme nicht erforderlich.

Wegen der kleineren Mattenfläche ist die Teilnehmerzahl anders als früher begrenzt. Die Registrierung erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen. Die dafür erforderlichen Informationen gibt es auf dem FLYER.